Tierpension Kreil


unsere Katzenzimmer


 


 


unsere Hundezimmer


 

alle unsere Zimmer haben selbstverständlich Zugang zu geschützen Außengehegen.



Wir bieten:

artgerechte Haltung jeder Tierart

Innen- und Aussenbox für Hunde mit Sichtkontakt zu anderen Artgenossen sowie Freilaufgehege

Wohnliche Katzenzimmer mit und ohne Freigehege

liebevolle und individuelle Betreuung

tierärztliche Betreuung


Die Erlöse aus der Tierpension fließen zur Gänze in die Versorgung und Betreuung unserer vielen alten Tiere im Gnadenhof!


Preise

Euro
Hunde bis Dackelgröße 9,-
Cockerspanielgröße 10,-
Schäferhundgröße 12,-
Doggen, Bernhardiner 14,-

Katzen
(nach Wunsch mit und ohne Freigehege)


8,-
Zwergkaninchen etc.


(unsere Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer)
   3,-

Aufnahmebedingungen

gesunde Tiere mit voll gültigen Schutzimpfungen

Hunde: (SHL - P - T), Entwurmung und Flohschutz
Katzen: Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut,
Entwurmung und Flohschutz


Bericht der Landauer Zeitung "Tierpension zieht um zum Gnadenhof" 12.03.2016

Am Gnadenhof Lorena in Wolfsdorf verbringen alte Pferde ihren Lebensabend. Bald bekommen sie noch mehr Gesellschaft: Scheune und Garage werden abgerissen, damit ein Ersatzwohnhaus und ein Gebäudetrakt für Pensionshunde und -katzen Platz finden. Bild mit Pferden

Verlagerung wegen Knotenpunkt DGF 3/B20 - Bauantrag im Bauausschuss befürwortet


Von Sabine Süß
Landau. Seit über 30 Jahren betreibt Lona-Renate Kreil ihren Gnadenhof in Wolfsdorf und die Tierpension in der Weidenstraße. Die Tierpension muss wegen des Ausbaus des Knotenpunkts der Kreisstraße DGF 3 mit der B 20 weichen. Sie soll nun in nächster Nähe zum Gnadenhof neu entstehen – dem Bauantrag hat der Bau-undUmweltausschuss in seiner Sitzung am Donnerstagabend das gemeindliche Einvernehmen erteilt. „Das wird hier alles dem Erdboden gleichgemacht“, sagt Lona-Renate Kreil und deutet auf das große Haus in der Weidenstraße 6. Hinter den Fenstern bellen ihre Hunde, auf der Wiese davor blühen Krokus und Schneeglöckchen. Glücklich ist sie nicht, sagt die 82-Jährige – „aber sich stur zu stellen hilft ja nicht“, weiß sie. Darum hat sie ihr Grundstück an der Weidenstraße an die Bundesrepublik Deutschland verkauft. Benötigt werden die Flächen für den Kreuzungsumbau. Doch eine Bedingung hat Lona-Renate Kreil beim Verkauf gestellt: Sie wollte einen passenden Ersatzbau – und sie wollte sich vor allem nicht selber um die Verhandlungen mit Handwerkern kümmern. Darum tritt die VR Immobilien GmbH als Bauherr auf. „Wir haben die neuen Gebäude zusammen mit Frau Kreil geplant und übernehmen für sie die Planungen und die Bauleitung“, erklärt Martin Able. Erstmals ist die VR Immobilien somit Bauherr für ein Tierheim. In Sachen Genehmigungen gab es da einiges zu beachten, doch jetzt ist mit dem Beschluss des Bauausschusses ein großer Schritt geschafft. Lange Verhandlungen gingen den jetzigen Plänen für die Erweiterung voraus, teilte Bürgermeister Helmut Steininger in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses mit. „Jetzt dürfte es von Seiten des Landratsamts genehmigungsfähig sein“, erklärte er. Ein genehmigter Bauvorbescheid lag der Stadt bereits vor. Geplant ist der Bau eines Ersatzwohnhauses, weil das alte Wohnhaus nicht mehr bewohnbar ist, erklärt Martin Able. Hinzu kommen ein Hunde- und Katzenhaus, daneben ein eingeschossiges Gebäude, in dem die    Tierpension untergebracht werden soll. „Frau Kreil sieht jetzt die Chance, etwas schönes Neues zu schaffen und auch der Nachwelt zu hinterlassen“, sagt Able über das Vorhaben. Der Baubeginn soll schnellstmöglich erfolgen, wenn auch die letzte Genehmigung vorliegt. Denn bereits im Spätherbst soll Lona-Renate Kreil mit ihrer Tierpension nach Wolfsdorf umziehen. „Davor graut mir schon“, gesteht sie. Wichtig ist ihr, dass sich ihre Tiere in den neuen Gebäuden und am neuen Gelände auch wohlfühlen.
Quelle: Landauer Zeitung, 12.03.2016

Download


Sitz des Vereins:
Zuflucht für Hunde und Katzen e.V.
Weinbauerstr. 4, 82061 Neuried

Büro, Gnadenhof und Tierpension
Ashöckinger Weg 4

94405 Landau

Tel./Fax 09951 / 8574